Webhosting für Ihre Domains + Webdesign + CMS + FreeTraffic

World-4-Hosting - FreeTraffic

Ratten Keller Schritte Treppe

15.07.2009 23:12 Uhr - World-4-Hostin - Webhosting + Free Traffic

Abenteuer und Fahrten des Huckleberry Finn - Achtundzwanzigstes Kapitel F

Gesagt, gethan! Es waren gerade genug drunten im Keller; wir hatten eine ganze Stunde damit zu thun, danach war's aber auch gethan, gut und fest und dauerhaft und 's sollte den Ratten schon schwer werden, durchzubrechen! Auf einmal hören wir Schritte auf der Treppe, blasen unser Licht aus, verstecken uns, und da kommt der alte Mann mit einem Licht in der einen Hand und einem Bündel in der andern und sieht so abwesend aus, wie das Jahr, das vorm letzten vergangen. Träumerisch schleicht er an jedes Loch, fingert ein bißchen dran herum, stopft ein bißchen was hinein und fertig ist er. Lange steht er dann und schaut ins Licht, pickt den abgeflossenen Talg weg und denkt über 'was nach. Dann wendet er sich langsam der Treppe zu und flüstert vor sich hin:

"Ich mag mir den Kopf zerbrechen, wie ich will, so kann ich mich nicht besinnen, wann ich's gethan habe. Aber zugestopft sind die Löcher und ich könnt' ihr jetzt beweisen, daß ich nicht Schuld an den Ratten bin! Doch, was liegt dran - ich laß es gut sein - es würde doch nichts helfen!" -

Und so kriecht er murmelnd und schlürfend die Treppe hinauf und wir leise hinterdrein. Es war wirklich ein guter, alter Mann und ist's immer noch!

Tom war sehr in Verlegenheit, was er wegen des Löffels thun solle; wir müßten jedenfalls einen haben. Als er sich's überlegt hatte, sagte er mir seinen Plan. Wir gingen dann ins Zimmer, drückten uns um den Löffelkorb herum, bis wir Tante Sally kommen sahen, und dann nahm Tom die Löffel heraus, legte sie neben den Korb und begann, sie zu zählen, während ich einen davon in meinen Ärmel verschwinden lasse. Plötzlich ruft er:

"Na, aber Tante Sally, es sind ja noch immer erst neun Löffel, sieh doch mal!"

Sie fährt ihn an:

"Mach', daß du weiter kommst, spielt etwas und laßt mich in Ruhe. Ich weiß es besser, ich hab' sie ja vorhin selbst gezählt!"

weiterlesen =>

Vorteile der individuellen Einzelnachhilfe gegenüber dem Nachhilfeunterricht in der Gruppe.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Einzelnachhilfe kann jederzeit - ohne lange Wartezeiten - kurzfristig beginnen (schon ca. eine Woche nach der Anmeldung zum Nachhilfeunterricht). Bei der Einzelnachhilfe besteht keine zeitliche Vertragsbindung, sondern es wird nur eine bestimmte, bedarfsabhängige Zahl von Nachhilfestunden vereinbart. Die einzelnen Termine für den Nachhilfeunterricht können zwischen der Lehrkraft und dem Schüler bzw. seinen Eltern ganz individuell und flexibel vereinbart werden, wobei die Einzel-Nachhilfe auch am Wochenende und in den Schulferien durchgeführt werden kann, d.h. Unterricht mit völlig flexibler Zeiteinteilung für den Schüler. Bei der Einzelnachhilfe in Fremdsprachen, z.B. Englisch-Nachhilfe oder Französisch-Nachhilfe, kann die mündliche Kommunikation wesentlich effektiver trainiert werden als bei der Nachhilfe in einer Gruppe. […]

Read more…

Einzeltraining, Sprachkurse wie Firmenseminare in Berlin-Wedding.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Schwerpunktthemen der Sprachkurse für Mittelstufe (Aufbaukurse) an der Sprachschule: Nutzung der Zeitformen bei Tempus sowie Zeit, Bildung zusammengesetzter Sätze (Haupt- ebenso wie Nebensätze), Indienstnahme von Präpositionen in örtlicher und zeitlicher Wichtigkeit, Adjektiven sowie Adverbien, Vergleiche usw.; eigene Stadt, Deutschland (landeskundliche Informationen wie Geschichte), Landeskunde des Ziellandes (z.B. Nationalstaat, USA, Spanien, Frankreich ...) - Geschäftsstelle von Kenntnissen unter Gebrauch von die Posse, Hochkultur, Ökonomie wie Vorschriften des Ziellandes, eigene berufliche Tätigkeit bzw. Bildung / Studium, Berufsbezeichnungen, aktuelle Tagesthemen, Erklärung von Fotos, Gebrauchsgegenständen wie Situationen, Gebäude wie Institutionen mit ihren Eigenschaften, Freizeitmöglichkeiten, touristische Aktivitäten, Layout von Reisen wie Ausflügen (Reisebüro), Leibesübungen, Naturphänomen, Persönlichkeit, Gebiete, Arztbesuch, Gliedmaßen, Krankheiten wie körperliche Leiden, medizinische Erörterung, Spital, Unfall, Unternehmen, Personenbeschreibungen (Aussehen, Textilien, Handlungsweise etc.), persönlichen Zukunftspläne, Zerdrücken der persönlichen Gutachten (Zustimmung ebenso wie Ablehnung), Vorlegen von Ratschlägen, Reden von Lob, Beurteilung, Fühlen wie auch Vorlieben, Phrasieren von Glückwünschen wie auch Komplimenten, Sagen von Ratschlägen, Untersagt ebenso wie Verpflichtungen, höfliche Erbetteln ebenso wie höfliche Einspruch; Reifung von Fähigkeiten im freien Kommunizieren sowie verstehenden Man erzählt sich, dass, Reinziehen, Verstand annehmen, Aufnotieren sowie Kompilieren mittelschwerer Texte zu diversen Themen. […]

Read more…

Kompakte, fünfwöchige Intensivkurse für Anfänger (A1) und untere Mittelstufe (A2/B1).

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Deutsch-Gruppenunterricht für Anfänger als Deutsch-Grundkurse sowie für Teilnehmer mit geringen bzw. verschütteten Vorkenntnissen als Deutsch-Aufbaukurse. Sowohl unsere Deutsch-Grundkurse als auch unsere Deutsch-Aufbaukurse werden als kompakte, fünfwöchige Intensivkurse mit insgesamt 60 Unterrichtseinheiten (60 x 45 Minuten) durchgeführt. Der Deutschunterricht findet jeweils dreimal wöchentlich statt mit 4 Unterrichtseinheiten (4 x 45 Minuten) pro Tag. Die Dozenten unserer Sprachschule lehren nicht nur die Sprache des Ziellandes, sondern vermitteln in unseren Sprachkursen auch auf lebendige Weise Landeskunde, interkulturelle Erfahrungen und die Freude an der Beschäftigung mit einer Fremdsprache. Die Lernatmospäre in unseren Sprachkursen ist geprägt von Toleranz, Weltoffenheit und intensiver Kommunikation. […]

Read more…

Umgangssprache / Alltagssprache und Fachsprache / Berufssprache.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die sichere Beherrschung der Grundlagen der Umgangssprache in einer Fremdsprache bildet die Basis für eine fachsprachliche Ausrichtung der Sprachkurse. Daher vermitteln wir an unseren Sprachschulen zunächst solide allgemeinsprachliche Grundlagen (Alltagskompetenz), bevor wir zur Vermittlung der Fachsprache (z.B. Wirtschaftsenglisch / Business English / technisches Englisch, medizinisches Englisch, naturwissenschaftliches Englisch) übergehen. Daher konzentrieren sich unsere Sprachkurse in der Anfangsphase auf die systematische Vermittlung von Grammatik (z.B. Satzbau, Zeitformen, Präpositionen) und Vokabular zu den wichtigsten Alltagsthemen. Die vermittelten Sprachkenntnisse werden in vielfältigen Übungen in Wort und Schrift angewendet und vertieft. Parallel dazu werden wesentliche Fertigkeiten im freien Sprechen, verstehenden Hören, Reagieren, Lesen und Schreiben trainiert und entwickelt. Auf diese Weise erwerben die Lernenden an unseren Sprachschulen zunächst die Alltagskompetenz in der Fremdsprache, welche die Basis für einen weiterführenden fachsprachlichen Unterricht bildet. […]

Read more…

Vorteile des privaten Einzeltrainings für den Teilnehmer im Vergleich zum Gruppenunterricht.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Lehrkraft ist mit den Stärken und Schwächen des einzelnen Lernenden vertraut und kann das Unterrichtskonzept im Privatunterricht individuell anpassen, um den maximalen Lernerfolg zu erreichen. Maximaler Lernerfolg im Privatunterricht durch optimale Lernbedingungen und umfassende Berücksichtigung des individuell sehr unterschiedlichen Lernverhaltens. Individuelle Lehrpläne entsprechend den Vorkenntnissen und Zielstellungen des Lernenden, die zu Beginn des Privatunterrichts in einem Einstufungstest und einer Bedarfsanalyse ermittelt werden. Neben pädagogischen Fähigkeiten, Unterrichtserfahrung und fachlicher Kompetenz besitzen unsere Lehrkräfte viel Geduld, Verständnis und Einfühlungsvermögen und schaffen eine angenehme, lockere Lernatmospäre während des gesamten Unterrichts, welche die Freude am Lernen in den Vordergrund stellt. […]

Read more…

Web News
Marketing News
x