world-4-hosting

Ausflugsziele und Reisen

Über unsere

Die Kunden unserer Sprachschulen sind sowohl Privatpersonen als auch Institutionen und Wirtschaftsunternehmen aus ganz Sachsen mit unterschiedlichen […] Mehr lesen

Mehr lesen

Firmenseminare und

Business-Sprachkurse vermögen sowohl an der Sprachschule in Der Hauptstadt Zentrum als auch beim Kunden daheim, im Büro oder in der Anstalt erfolgen, […] Mehr lesen

Mehr lesen

Sprachkurse als

er individuelle Einzelunterricht in fast allen Fremdsprachen kann sowohl in Seminarräumen unserer Sprachschule in Berlin Mitte als auch bei den […] Mehr lesen

Mehr lesen
FreeTraffic FreeTraffic Server-Hosting Europa USA Asien FreeTraffic Speicherplatz Cloud Hosting

world-4-hosting Nigger Befreit Aus Gefangenschaf ...

Abenteuer und Fahrten des Huckleberry Finn - Vierunddreißigstes Kapitel a

Aus der Gefangenschaft befreit. - Der Gefangene wird belohnt. - Ganz ergebenst Huck Finn!

Als ich Tom zum erstenmal wieder allein sprechen konnte, fragte ich ihn, was er sich damals eigentlich bei Jims Flucht gedacht habe. Was er gethan hätte, wenn alles geglückt und er den Nigger befreit hätte, der schon vorher frei war. Und er sagte mir, sein Plan von Anfang an sei gewesen, wenn wir Jim erst glücklich heraus hätten, mit ihm auf dem Floß stromabwärts zu fahren bis zur Mündung und alle Arten von Abenteuern dabei zu bestehen, ihm dann erst zu offenbaren, daß er frei sei, ihn im Triumph auf einem Dampfboot wieder heimzunehmen, die verlorene Zeit zu vergüten, alle Nigger der Stadt brieflich zu bestellen, daß sie ihn mit Musik und Fackeln in Empfang nähmen und ihn und uns als Helden beim Einzug feierten. Das wär' freilich herrlich gewesen, aber mir war's so eigentlich doch lieber.

Jim wurde augenblicklich von seinen Ketten befreit und als Tante Polly und Tante Sally und Onkel Silas hörten, wie treu er dem Doktor geholfen, Tom zu pflegen, wurde ihm in jeder Weise flattiert und er bekam ordentliche Kleider und so viel zu essen, als er nur wollte, und er brauchte nichts zu thun, als sich seines Lebens zu freuen. Und wir nahmen ihn mit an Toms Bett und schwatzten und schwatzten und Tom gab ihm vierzig Dollars, weil er so geduldig als Gefangener gewesen und uns das Spiel nicht verdorben und alles so schön gethan hatte und Jim war beinahe zu Tode gerührt und wußte nicht, was er anfangen solle vor Wonne und platzte endlich heraus:

"Na, Huck, du sehen, was Jim dir immer sagen? Was Jim dir schon früher auf Insel sagen? Jim dir sagen, er haben haarige Brust un was das bedeuten. Jim dir sagen, er sein gewesen reich un werden noch mal wieder reich, un hier - hier es sein! Du nix nie mehr sagen, Zeichen sein nix wert - Zeichen sein Zeichen - un Jim haben gewußt, er noch werden reich, so gewiß, als er jetzt hier stehen!"

Tom schwatzte nun und schwatzte und schlug uns vor, alle drei heimlich in der Nacht durchzubrennen, uns eine Ausrüstung zu kaufen und auf ein paar Wochen in die Indianer-Territorien zu gehen und dort alle möglichen Abenteuer zu bestehen. Ich sagte gleich: ich bin dabei, aber woher soll ich das Geld für die Ausrüstung nehmen; von zu Haus würde ich keines bekommen, denn das habe mein Alter inzwischen schon gewiß dem Richter Thatcher abgeschwindelt und die Gurgel hinuntergejagt.

weiterlesen =>

Webhosting für Ihre Domains + Webdesign + CMS + FreeTraffic

Der Herzog schwieg einen

dann sagte er: Wenn du es je wieder leugnest, ersäuf' ich dich. Ja, sitz' nur hin und plärre wie ein Kind, das paßt ganz zu einem Kerl, der so handelt wie du. Nie habe ich einen solch mehr lesen >>>

Der wandernde Musikant im

Wie bist du schön! Hinaus, im Wald Gehn Wasser auf und unter, Im grünen Wald sing, daß es schallt, Mein Herz, bleib frei und munter! Die Sonne uns im Dunklen läßt, Im Meere mehr lesen >>>

Leichenhaus, dumpfes

Rotblühende Tannen nicken scheu uns zu mit dumpfem Geflüster - und drüben grüßt vom Leichenhaus das Kreuz uns ernst und düster. Ich lasse dich nicht, mein letztes mehr lesen >>>

Rascheln der Gefahr

Mein Haupt! - Was ich bedient mit täglicher Plage, Wie eine Mutter ihr einziges Kind, Was ich beim Rascheln der Gefahr Geschirmt mit zuckendem Arm - Das mehr lesen >>>

Morgen werden wir uns darüber

fuhr der Ingenieur fort; bis dahin ist Nichts zu machen. Darum sorgen Sie sich nicht, Pencroff, erwiderte Cyrus Smith. - Als Ihr mich hierher mehr lesen >>>

Darum gab ich Halef die Zügel

und trat hart an den Sprecher heran: Mann, du hast zu schweigen! Wie kann ein Lügner und Verräter es wagen, ehrliche Leute zu mehr lesen >>>

Baobabs und Bananen

Joe, der sich ein wenig durch den Gedanken gedemüthigt fühlte, daß seine Idee schon Verwendung gefunden hatte, sann darüber mehr lesen >>>

Albertine es wird Fr

Es ist alles da. Einer der größten Mäzene Canalettos war der englische Konsul in Venedig, ich werde gleich mit ihm mehr lesen >>>

Liebe fand ich nimmer

Und immer irrte ich nach Liebe, immer Nach Liebe, doch die Liebe fand ich nimmer, Und kehrte um nach Hause, mehr lesen >>>

Reisen im Schatten

Das ist ein lust'ges Reisen, Der Eichbaum kühl und frisch Mit Schatten, wo wir speisen, Deckt uns mehr lesen >>>

Weinlied

Schon grüßt ein scharfer Hauch von Ost Die sternhell frühen Nächte, Da rauscht und mehr lesen >>>

Odysseus

Da schwebt geschlossnen Auges ein frommes Silberhaupt, Von Delos heilgem mehr lesen >>>

Klein Zicker Wellen strömen

Komm her am weiten Meeresstrand, komm her wo die Wellen rauschen, mehr lesen >>>

Totaler Ausverkauf und

Tage nach dem Begräbnis bekam die Freude der Mädchen den mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Über unsere Sprachschulen in Dresden-Neustadt und Dresden-Striesen

Die Kunden unserer Sprachschulen sind sowohl Privatpersonen als auch Institutionen und Wirtschaftsunternehmen aus ganz Sachsen mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Zielstellungen. Unsere Sprachschulen verstehen sich als ein modernes Bildungs- und Dienstleistungsunternehmen, das den Anforderungen seiner Kunden gerecht wird und ihnen hilft, in effektiven Sprachkursen schnellstmöglich und kostengünstig anwendungsbereite, solide Fremdsprachenkenntnisse zu erwerben. Unsere Sprachschulen bieten qualitativ hochwertigen Fremdsprachenunterricht zu einem sehr günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis an, und wir wollen unseren Kunden helfen, mit minimalem Zeitaufwand bestmögliche Lernerfolge zu erreichen. Die individuelle und flexible Gestaltung der Sprachkurse im Hinblick auf die Schwerpunktsetzung, Themenauswahl und Terminplanung des Fremdsprachentrainings an unseren Sprachschulen sowie die hohe Intensität des Unterrichts bieten optimale Voraussetzungen hierfür. […] Mehr lesen >>>


Firmenseminare und firmeninternes Einzeltraining

Business-Sprachkurse vermögen sowohl an der Sprachschule in Der Hauptstadt Zentrum als auch beim Kunden daheim, im Büro oder in der Anstalt erfolgen, auch extern von Der Hauptstadt. Die Business-Englischkurse der Sprachschule eignen sich für Arbeitnehmer auf saemtlichen Ebenen eines Anbieters (Manager, Sekretärinnen, Referent, Empfangsmitarbeiter, Bürokaufleute, Kundenbetreuer, Verkaufsberater, Außendienstmitarbeiter ...) ebenso wie für Selbstständig Tätige, Freiberufler, Berufseinsteiger, Azubis, Umschüler und Arbeitssuchende, da die Beherrschung der englischen Ausdrucksform und ggf. weiterer Fremde Sprachen mittlerweile zu den Schlüsselqualifikationen zählt und die individuellen Perspektiven wesentlich verbessern kann. […] Mehr lesen >>>


Sprachkurse als Einzelunterricht bzw. Privatunterricht mit Hausbesuch in Berlin und Umgebung

er individuelle Einzelunterricht in fast allen Fremdsprachen kann sowohl in Seminarräumen unserer Sprachschule in Berlin Mitte als auch bei den Teilnehmern vor Ort - in ganz Berlin und Nachbarschaft stattfinden. Unsre Dozenten vermögen besonders in folgenden Regionen Singularunterricht bzw. Privatunterricht geben: Berlin-Mitte, Berlin-Spandau, Berlin-Reinickendorf, Berlin-Pankow, Berlin-Charlottenburg bzw. Berlin-Wilmersdorf, Berlin-Steglitz bzw. Berlin-Zehlendorf, Berlin-Tempelhof, Berlin-Schöneberg, Berlin-Friedrichshain bzw. Berlin-Kreuzberg, Berlin-Neukölln, Berlin-Lichtenberg, Berlin-Marzahn bzw. Berlin-Hellersdorf, Berlin-Treptow, Berlin-Köpenick, Potsdam sowie in unzähligen Segmentieren Brandenburgs. Wenn der Schulunterricht bei den Teilnehmern vor Ort erfolgen soll, ermittelt unsre Sprachschule - darüber hinaus zur Unterrichtsgebühr - im Hausbesuch bzw. Bürobesuch der Lehrkraft eine Fahrtkostenpauschale, die im Großen und Ganzen zwischen 5,00 € und 20,00 € pro Hausbesuch beträgt und vom realen Kosten- und Zeitaufwand bedingt ist. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Webhosting + Domains + Webdesign + CMS + FreeTraffic - in Sachsen - Deutschland - Europa


Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Spezielle Offerten unserer Berlins Sprachschule in der Kategorie Wirtschaftsenglisch

Spezielle

Übermittlung von Wirtschaftsenglisch im Rahmen von projektbezogenen Englisch-Firmenkursen bzw. Workshops mit speziellen Inhalten "Projektspezifisches" Sprachtraining in […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Unsere Sprachschule war für folgende Unternehmen, Institutionen und Behörden tätig:

Unsere

Skytron Energy GmbH Berlin, Geriatrische Rehabilitationsklinik Radeburg GmbH, ABX-CRO advanced pharmaceutical services Forschungsgesellschaft GmbH, Dresden, Marcolini […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Business English als individueller Einzelunterricht, Gruppenkurs oder Firmenlehrgang in Der Hauptstadt, Der Landeshauptstadt und Umgebung

Business English

Geschäft English, Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch und allgemeines Engl. für Beruf, Büro, BEwerbungsmappe und Geschäftsleben sowie berufsbezogenes Engl. für […]