world-4-hosting

Ausflugsziele und Reisen

Business English -

Business English (Wirtschaftsenglisch) kann nicht streng von der englischen Alltagssprache abgegrenzt sein. Generell gelten fürs Business English die […] Mehr lesen

Mehr lesen

Englischkurse und

Fachspezifischer und berufsbezogener Englischunterricht, English for the job/English for the office/English for sciences and technology, Business […] Mehr lesen

Mehr lesen

Unterrichtsgebühren der

Der individuelle Nachhilfeunterricht im Fach Auf deutsch und anderen Unterrichtsfächern und Fremdsprachen kann sowohl in Seminarräumen unseres […] Mehr lesen

Mehr lesen
FreeTraffic FreeTraffic Server-Hosting Europa USA Asien FreeTraffic Speicherplatz Cloud Hosting

world-4-hosting Reise Info Werbung ...

Elftes Kapitel A

Huck und die Frau. - Nachforschungen. - Ausflüchte. - "Ich will nach Gohsen!" - "Jim, Jim, sie sind hinter uns her!" -

"Herein!" rief die Frau und ich trat hinein. Sie beginnt:

"Nimm 'nen Stuhl!"

Ich that's. Sie betrachtet mich aufmerksam von oben bis unten mit ihren kleinen, glänzenden Äuglein und fragt dann:

"Wie heißt du denn?"

"Sarah Williams!"

"Wo wohnst du? Hier in der Gegend?"

"O nein, in Hookerville, sieben Meilen von hier. Ich bin den ganzen Weg zu Fuß gegangen und halb tot vor Müdigkeit!"

"Gewiß auch hungrig! Wart', ich hol' dir was!"

"Nein, hungrig bin ich nicht, ich war's aber so schrecklich, daß ich zwei Stunden von hier auf einer Farm die Leute um Essen bat, nun hab' ich keinen Hunger mehr. Deshalb bin ich auch so spät dran. Meine Mutter ist krank und hat kein Geld und nichts und ich soll zu meinem Onkel Abner Moore und es ihm sagen. Er wohnt am andern Ende der Stadt, sagt Mutter. Ich bin noch nie hier gewesen. Kennen Sie ihn?"

"Nein! Aber ich bin auch erst vierzehn Tage hier und kann noch nicht jedermann kennen. Es ist aber ein weiter Weg bis ans andre Ende der Stadt. Du bleibst am besten die Nacht über bei uns. Nimm doch deinen Hut ab!"

"Nein, danke," sag' ich, "ich will nur ein Weilchen ausruhen und dann wieder weiter gehen. Ich fürchte mich nicht im Dunkeln!"

Sie sagte, allein ließe sie mich auf keinen Fall gehen, aber ihr Mann käme bald nach Hause und der solle mich begleiten. Dann erzählte sie von ihrem Mann und von ihren Verwandten stromauf- und stromabwärts und wie es ihnen früher so viel besser ergangen und ob es nicht vielleicht eine Dummheit gewesen, hierher zu kommen, anstatt zu bleiben wo sie waren, und so weiter und so weiter, bis ich dachte, ich hätte eine Dummheit gemacht, zu ihr zu kommen, um Neues aus der Stadt zu erfahren. Allmählich aber kam sie ins richtige Fahrwasser, fing von meinem Alten und dem Morde an und ich ließ sie weiter plätschern, wie es ihr behagte. Sie erzählte von mir und von Tom Sawyer, wie wir die sechstausend Dollars gefunden - nur waren's bei ihr zehn geworden -, von meinem Alten, was er für ein Lump sei, und was für ein Lump ich gewesen und nach und nach war sie bis zu meinem Morde vorgerückt. Da frag' ich:

"Wer hat's denn eigentlich gethan? Von dem Mord haben wir auch in Hookerville gehört, aber nicht wer's gethan hat!"

"Nun, da geht's euch gerade wie allen hier! Wie viele würden was drum geben, wenn sie wüßten, wer's gethan hat! Manche glauben, der alte Finn sei's selbst gewesen!"

Nein! Wahrhaftig?"

"Fast alle glaubten's zuerst. Der wird wohl nie erfahren, wie dicht am Galgen er vorbeigestreift ist. Der Lump! Noch vor Nacht aber änderte sich die Meinung der Leute und man hatte nun einen durchgebrannten Nigger namens Jim im Verdacht!"

"Was, der war ja -"

Ich schnappte ab und dachte, ich wolle lieber still sein. Sie hatte gar nichts gemerkt und fuhr ruhig fort:

"Ja, der Nigger war in derselben Nacht durchgebrannt, in der Huck Finn ermordet wurde. Man hat eine Belohnung auf seinen Kopf gesetzt - dreihundert Dollars. Auch für den alten Finn ist eine ausgesetzt worden, auch zweihundert Dollars. Der war am Morgen nach dem Morde zur Stadt gekommen, um Anzeige zu machen, war auch mit den Leuten auf dem Boot, um den Leichnam zu suchen, gleich danach aber war er verschwunden und als am Abend die Leute sich soweit klar waren, daß sie ihn hängen wollten, war er nirgends mehr zu finden. Am andern Tag kam denn heraus, daß auch der Nigger fehle und daß der gerade in der Mordnacht um 10 Uhr zum letztenmal gesehen worden sei. Jetzt fiel der Verdacht auf den, und am selben Tag kam auch der alte Finn zurück und lag Richter Thatcher in den Ohren, ihm Geld zu geben, daß er dem Nigger, dem elenden Mörder, nachsetzen könne. Der gab ihm ein paar Dollars und am Abend hatte er einen tüchtigen Rausch und randalierte in den Straßen herum mit noch zwei andern Strolchen, die aussahen, als seien sie mit allen Hunden gehetzt und mit denen er auch schließlich davon ging. Seitdem ist er nicht wieder gesehen worden und niemand sehnt sich nach ihm, denn nun ist doch wieder alles fest davon überzeugt, daß er seinen Jungen selbst tötete und dann alles so zurecht machte, als seien es fremde Mörder gewesen, nur um den Leuten Sand in die Augen zu streuen. Er dachte, dadurch viel schneller das Geld seines Sohnes ausgeliefert zu bekommen, als wenn er den langweiligen prozeß abwarten müßte. Man traut ihm alles zu, dem schlechten Kerl! O, der ist schlau! Wenn er sich jetzt ein Jahr lang fort hält, wird alles verblasen sein. Beweisen kann man ihm ja nichts und dann kann er mit der größten Leichtigkeit Hucks Erbschaft antreten." -

"Natürlich, dann hindert ihn nichts mehr dran, das sag' ich auch. Der Schuft! Und also auf den Nigger hat man gar keinen Verdacht mehr?"

"Ei freilich, man ist doch nicht so ganz sicher. Na, den werden sie bald wieder haben und es dann schon aus ihm herauspressen!"

weiter =>

Webhosting für Ihre Domains + Webdesign + CMS + FreeTraffic

Strategie beim Börsenhandel -

Die potenzielle Konkurrenz zwingt etablierte Unternehmen zu einem Marktverhalten, das unabhängig von der Marktstruktur Paretooptimale Marktergebnisse erwarten lässt. Dies setzt allerdings mehr lesen >>>

Ausflug zur Damastweberei von

Sachsens große Bedeutung hat der Maschinenbau, der in Chemnitz gegründet wurde und dort seinen Sitz hat. Steinzeug- und Steingutfabriken befinden sich ebenfalls in Chemnitz, mehr lesen >>>

Projekte - SFH Inge

Umbau Zentrum für Kultur: Seit 2014 läuft der Umbau der ehemaligen Halle 3 in der Fürther Straße 244d zur Kulturwerkstatt Auf AEG mit Mitteln aus dem mehr lesen >>>

Feuerwehrdurchsage (FDE) /

Feuerwehrdurchsageeinheit SYSCOM - ein Schritt auf dem Weg zur kompletten Brandschutzkonzeption. Die Errichtung immer größerer bzw. der Betrieb bereits mehr lesen >>>

Entwicklung zum Unternehmer -

Service und die Dienstleistung für den Kunden, Hilfe für kleine und mittlere Unternehmen, den täglichen Büroaufwand zu verringern und die mehr lesen >>>

Lust auf afrikanische

Afrikanische Frisuren sind attraktiv und größtenteils, auch verglichen mit anderen Frisuren, pflegeleicht und halten lange. Wenn mehr lesen >>>

Spuren vom Teufel

Auf dem Gipfel des Todtensteins bei Königshayn hat er seine Krallen eingedrückt. Zwischen Plischkowitz und Kleinbautzen findet mehr lesen >>>

Kirche im Dorf lassen

Aber, das ist es ja Meister. Die Schmiede, die sich hier ansiedeln, werden keine Jungen unerfahrenen Gehilfen mehr lesen >>>

Raumausstattung Reich

Raumausstattermeister Axel Reichert, Polstern und Raumausstattung - Dresden Rabenau Landkreis Sächsische mehr lesen >>>

Elektroinstallation, Wartung,

Zugelassener Fachbetrieb für Elektrotechnik. Elektroinstallation für private, öffentliche und mehr lesen >>>

Friedrich Wilhem IV. im Jahre

Am Fußende aber geschah die Ausmauerung nur halb, so daß hier, unter Einführung eines mehr lesen >>>

Kompletteinrichtung -

Kompletteinrichtung - Innenausbau: Maßgefertigte Möbel für Ihr Restaurant - mehr lesen >>>

Hausmeisterdienst und

Hausmeisterdienste u. Hausmeister-Service: Ausführung kleinerer mehr lesen >>>

Schachten, Beladen, Entladen,

Das Inhaltsverzeichnis der Internetseiten des Kran- und mehr lesen >>>

Wenn der Regen kommt

Alte Jim aber sein Schuld, daß du sein hier, mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Business English - Geschäftsenglisch - Wirtschaftsenglisch

Business English (Wirtschaftsenglisch) kann nicht streng von der englischen Alltagssprache abgegrenzt sein. Generell gelten fürs Business English die gleichen sprachlichen Regularien (Grammatik, Orthographie, Lehre von der Lautbildung ...) wie in anderen Bereichen der englischen Sprache, z.B. in der Alltags- und Alltagssprache sowie der Fachchinesisch auf ähnlichen Regionen. Eine Tätigkeit mit Business English ist daher erst dann sinnvoll, wenn der Lernende immerhin über anwendungsbereite Basiskenntnisse in der englischen Sprache (einfache Kommunikation, Alltagsvokabular, Grundregeln der englischen Grammatik) in Wort und Schriftart verfügt. Interessenten für Business English, die über keine oder nur sehr geringe bzw. stark verschüttete Englischkenntnisse besitzen, empfehlen wir, zunächst die allgemeinen Basics der englischen Ausdrucksform (Umgangssprache, Alltagswortschatz, Basisgrammatik) im Einzelunterricht oder in einem Englisch-Grundkurs zu lernen, bevor sie über die Profession mit Geschäft English / Wirtschaftsenglisch beginnen. […] Mehr lesen >>>


Englischkurse und individueller Englischunterricht in Berlin-Mitte

Fachspezifischer und berufsbezogener Englischunterricht, English for the job/English for the office/English for sciences and technology, Business English/Wirtschaftsenglisch, English for management, business administration and economics, Englischkurse für Techniker/English for technicians, Ingenieure/English for engineers/English for construction and engineering, Gastronomen, Reiseleiter, Piloten, Flugbegleiter/Stewardessen, English for pilots and flight attendants, Naturwissenschaftler, English for scientists, Mediziner, English for medical doctors and nurses/English for physicians, English for medical students, Informatiker, English for IT, programming, software developers. Englisch-Nachhilfe für Schüler aller Klassenstufen, Auszubildende, Berufsschüler und Studenten, individuelle Vorbereitung auf Englisch-Sprachprüfungen, Cambridge Certificate alle Stufen, IELTS, TOEFL-Test und GMAT - englischsprachiges Bewerbungstraining, English for the job interview, altersgerechte Englischkurse für Vorschulkinder/English for infants. […] Mehr lesen >>>


Unterrichtsgebühren der Einzelnachhilfe zur gymnasiale Oberstufe, Abiturvorbereitung und Abiturhilfe

Der individuelle Nachhilfeunterricht im Fach Auf deutsch und anderen Unterrichtsfächern und Fremdsprachen kann sowohl in Seminarräumen unseres Sprachstudios und Lernstudios in Berlin Mitte als auch bei den Gästen vor Ort - in ganz Der Hauptstadt und Umgebung erfolgen. Unsre Dozenten vermögen besonders in folgenden Regionen Lernförderung als Einzelnachhilfe bzw. Privatunterricht erteilen: Berlin-Mitte, Berlin-Spandau, Berlin-Reinickendorf, Berlin-Pankow, Berlin-Charlottenburg bzw. Berlin-Wilmersdorf, Berlin-Steglitz bzw. Berlin-Zehlendorf, Berlin-Tempelhof, Berlin-Schöneberg, Berlin-Friedrichshain bzw. Berlin-Kreuzberg, Berlin-Neukölln, Berlin-Lichtenberg, Berlin-Marzahn bzw. Berlin-Hellersdorf, Berlin-Treptow, Berlin-Köpenick, Der Landeshauptstadt sowie in vielen Aufteilen Brandenburgs. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Webhosting + Domains + Webdesign + CMS + FreeTraffic - in Sachsen - Deutschland - Europa

Sehnsucht und Mitg Von Sehnsucht und von Mitgefühl erfüllt, Wird niemals dich mein Geist verlassen, Er würde dich auch nacht- und sturmumhüllt Mit liebender Gewalt […]
Zusammenstoße am Ein Mann von hohem Verdienste, energisch, geschickt und bereit zu Allem, voller Gedanken, durch die ganze Welt gereist, Soldat und Künstler, hitzig […]
Wustrau am Ruppiner See Wustrau liegt an der Südspitze des Sees. Der Boden ist fruchtbar, und wo die Fruchtbarkeit aufhört, beginnt das Wustrausche Luch, eine Torfgegend, […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Informationen über unsere Nachhilfelehrer für Englisch und andere Fächer

Informationen

Auf dem Gebiet des Nachhilfeunterrichts tätigen Lehrkräfte unseres Lernstudios in Berlin Mitte sind überwiegend junge Absolventen eines Universitätsstudium in der […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Englischkurse für Beruf, Studium, Wirtschaft, Geschäftsleben, Urlaub und Tourismus

Englischkurse für

Englisch-Einzelunterricht auch für 2 oder mehr Personen, Ehepaare, Kollegen die gemeinsam ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern wollen. Der individuelle und flexible […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Englisch-Einzelunterricht, maßgeschneidert und günstige in Berlin, Der Landeshauptstadt und Umgebung

Englisch-Einzelunt

Spezialisierungsmöglichkeiten der individuellen Englischkurse: fachspezifischer, berufsbezogener Englisch-Einzelunterricht, English for the job / English for the büro / […]