Webhosting für Ihre Domains + Webdesign + CMS + FreeTraffic

World-4-Hosting - FreeTraffic

Pfeife Tabak Loch Bett Ratte

15.07.2009 23:12 Uhr - World-4-Hostin - Webhosting + Free Traffic

Abenteuer und Fahrten des Huckleberry Finn - Siebenundzwanzigstes Kapitel G

Jim holte ein paar Pfeifen und Tabak heraus und so waren wir lustig und guter Dinge. Dann krochen wir wieder zum Loch hinaus und heim ins Bett mit Händen, die aussahen, als seien sie mal von Ratten angenagt worden - so langes Graben ist doch kein Spaß! Tom war in der besten Laune. Er sagte, das sei das Schönste, Interessanteste, was er je erlebt, und meinte, wenn wir nur erst wüßten wie, könnten wir den Spaß unser ganzes Leben lang fortsetzen und es unsern Kindern einmal überlassen, Jim zu befreien, der ganz sicher mit der Zeit mehr und mehr Geschmack an seiner Gefangenschaft finden werde. Tom meinte auch, bei sorgfältiger Behandlung könne man Jim gewiß bis hoch in die achtzig bringen und die Erzählung seiner Abenteuer dann als wertvolles Vermächtnis der Nachwelt überlassen und alle, die damit zu thun gehabt, würden Ruhm und Lorbeeren und einen gefeierten, hochgepriesenen Namen ernten. Na, mir soll's recht sein!

Am Morgen gingen wir zum Holzplatz hin und zerlegten den Messingleuchter in handliche Stücke, die Tom samt dem Zinnlöffel in seine Tasche steckte. Dann schlenderten wir zu den Niggerhütten und während ich Sam, - das war der Nigger, der Jim das Essen brachte, - anderweit beschäftigte, bohrte Tom ein Stück von dem Messingleuchter in ein großes Stück Brot, das auf Jims Schüssel lag, und wir trotteten hinter Sam her, um zu sehen, was es für eine Wirkung habe. Die war nun über alle Beschreibung, denn Jim biß sich beinahe alle Zähne dran aus, - es war ein Hauptspaß. Jim aber ließ sich nichts merken und that, als sei es ein Stein oder so etwas gewesen, das sich ja leicht einmal ins Brot verirrt; nachher aber biß er nie wieder in etwas hinein, ohne vorher mit seiner Gabel an drei oder vier Stellen probiert zu haben, ob alles mit rechten Dingen zugehe.

weiterlesen =>

WebHosting News

Mathematik-Nachhilfe von der Grundschule bis zum Abitur, Fachabitur, Vorbereitung auf die Mathematik-Abschlussprüfung der Mittelschule, Realschule, Mathematik-Abiturprüfung oder Mathematik-Fachabitur .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Verbesserung der Fertigkeiten im Kopfrechnen auf unterschiedlichem Niveau, mündliches und schriftliches Training der Grundrechenarten - Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division. Vorrang der Punktrechnung vor der Strichrechnung (Mathematik-Nachhilfe für die Grundschule), mathematische Einheiten und deren Umrechnung, z.B. Länge, Fläche, Raum, Winkel, darstellende Geometrie, natürliche Zahlen, gebrochene Zahlen (auch Dezimalbrüche), rationale Zahlen, reelle Zahlen (besonders bei der Mathe-Nachhilfe für die 5. Klasse bis 7. Klasse), Funktionen, Gleichungen und Ungleichungen mit Variablen, vor allem bei der Mathematik-Nachhilfe für die 6. Klasse bis 9. Klasse, sicherer Umgang mit mathematischen Symbolen und Modellen, onstruktionen und sicherer Umgang mit Zirkel, Lineal und Schablonen, insbesondere bei der Mathematik-Nachhilfe für die 5. Klasse bis 7. Klasse. […]

Read more…

Sprachkurse für Erwachsene in Form von Privatunterricht bzw. Einzelunterricht.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Einstufungstest und Bedarfsanalyse bilden an unserer Sprachschule die Grundlage für den individuellen Lehrplan, der den Lernenden in der Sprachausbildung systematisch zu seinem persönlichen Lernziel führt. Der Sprachunterricht kann in unserem Sprachstudio in Berlin Mitte an jedem Wochentag in der Zeit von 7.00 bis 22.00 Uhr sowie bei Bedarf auch am Wochenende stattfinden. Neben dem individuellen Einzelunterricht und Privatunterricht bieten wir auch Englischkurse in Form von Gruppenunterricht an (Grundkurse für Anfänger sowie Aufbaukurse für Mittelstufe bis Fortgeschrittene), die ebenfalls in unserer Sprachschule in Berlin Mitte oder bei den Teilnehmern vor Ort stattfinden. Weiterhin gibt eine Bedarfsanalyse Auskunft über die Zielstellungen und Prioritäten des Teilnehmers für den Sprachkurs. […]

Read more…

Business English - Englisch für Beruf, Geschäftsleben, Studium und Ausbildung.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unter Business English (Wirtschaftsenglisch / Englisch für den Beruf und das Geschäftsleben) versteht man die speziellen Komponenten der englischen Sprache in Form von typischem Vokabular und Redewendungen, die notwendig sind, um wirtschaftliche Zusammenhänge auszudrücken bzw. zu verstehen und um die englische Sprache in beruflich oder geschäftlich relevanten Situationen (Telefonsprache, Bürokommunikation, offizieller Schriftverkehr, Geschäftskorrespondenz, Präsentationen, Verhandlungssprache, Diskussionen) anwenden zu können. Bei der Vermittlung des Business English sind einige Unterschiede zwischen amerikanischem Englisch und britischem Englisch zu beachten, mit denen unserer Lehrkräfte vertraut sind und auf die während der Business-Englischkurse ausführlich eingegangen wird, insbesondere in den Business-Kursen für Fortgeschrittene. […]

Read more…

Vorbereitung auf die Englisch-Abschlussprüfungen der Realschule, Englisch-Abiturprüfungen im Englisch-Leistungskurs und Englisch-Grundkurs.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Erweiterung des Wortschatzes sowie Vermittlung und Anwendung von Vokabular auf der Grundlage der schulischen Lehrpläne für den Englischunterricht in den einzelnen Klassenstufen, insbesondere zu den Themen eigene Person, Familie, Hobbys, Interessen, Freizeit, Speisen und Getränke, Lebensweise, Urlaub, Reisen, Wohnung, Haus, Garten, Wohngebiet, Heimatstadt, Deutschland, Landeskunde Großbritannien, USA, Kanada, Australien, Südafrika etc., Kunst, Kultur, Geschichte, Literatur, Filme, Medien, Sport, Ausbildung, Zukunftspläne, Bilungswesen Deutschlands und anderer Länder, Europäische Union, NATO, Politik, Wirtschaft, Technik, gesellschaftliche Probleme, Umwelt und Umweltschutz, Landwirtschaft und Ernährung, internationale Konflikte und deren Lösung. Entwicklung eines umfassenden Leseverständnisses komplexer fremdsprachiger Sachtexte zu vielfältigen Themen (Textanalyse), vor allem im Rahmen der Abiturvorbereitung im Englisch-Leistungskurs und Grundkurs der gymnasialen Oberstufe. […]

Read more…

Englisch-Einzeltraining, Individualkurse für 2, 3 ... Lernende und Englisch-Einzelunterricht - individual, private English lessons.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Neben dem Englisch-Einzeltraining für nur einen Lernenden besteht in unserer Sprachschule auch die Möglichkeit, dass zwei oder mehr Personen intern eine kleine Gruppe bilden und den Englischunterricht gemeinsam in Anspruch nehmen. Dabei sollten alle Teilnehmer ähnliche Vorkenntnisse und Zielstellungen haben, um für jeden Lernenden optimale Lernbedingungen in dem Englischkurs schaffen zu können. Die Vorzüge des Einzelunterrichts bleiben auf diese Weise erhalten, und die Lehrgangsgebühr pro Teilnehmer gestaltet sich an unserer Sprachschule im Individualunterricht für eine kleine Gruppe noch günstiger als beim Englisch-Einzelunterricht für nur einen Lernenden, da sich die Teilnehmer die Kosten teilen können. Individualkurse können auch bei den Teilnehmern zu Hause oder im Büro außerhalb Dresdens stattfinden, z.B. individuelles Englisch-Training in Pirna, Heidenau, Bannewitz, Freital, Dippoldiswalde, Radebeul, Weinböhla, Coswig, Moritzburg, Meißen, Radeberg und anderen Teilen Sachsens. […]

Read more…

Schwerpunkte unserer Spanischkurse und unseres Spanisch-Einzelunterrichts.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Spanisch-Fortgeschrittenenkurse (Kompetenzstufen C1 bis C2): Konversation zu diversen Themen aus verschiedensten Bereichen, z.B. Tourismus, Geschichte, Landeskunde, Politik, Wirtschaft, Kunst, Kultur, Literatur, Medien, Sport, Alltag, unter Berücksichtigung der Wünsche und Interessengebiete der Lernenden; Grammatiktraining auf höherem Niveau mit individuellen Schwerpunkten; Weiterentwicklung der kommunikativen Fertigkeiten und des situationsadäquaten Sprachgebrauchs (Umgangssprache und formeller Sprachgebrauch); Lesen und Übersetzen schwieriger Texte zu vielfältigen Themen, z.B. Zeitungsartikel, Publikationen (überwiegend nicht-adaptierte Originaltexte); Heranführung an fremdsprachliche Originalliteratur; Übungen zur Verbesserung des Hörverständnisses; Verfassen von Texten zu vielfältigen Themen (Briefe, Aufsätze, Berichte, Zusammenfassungen etc.); kontroverse Diskussion strittiger Themen zum Training der Ausdrucksfähigkeit in der Fremdsprache; ggf. Telefontraining; Verfassen von Geschäftsbriefen; Vermittlung von Fachsprache ... […]

Read more…

Web News
Marketing News
x